Eva Svobodova


Eva die gebürtige Tschechin aus Ostrava, besuchte Dank ihrer Freundin bereits im zarten Alter von acht Jahren ihren ersten Hobbytanzkurs. Rasch offenbarte sich ihre Begabung für die lateinamerikanischen Tänze, und so konzentrierte sie sich fortan ganz auf die Standart- und Lateintänze.

Von Eva's Talent begeistert, stellte ihre Tanzlehrerin gleich ihren eigenen Sohn als Tanzpartner zur Verfügung. Mit ihm zusammen tanzten sie während den folgenden sechs Jahren erfolgreich in verschiedenen Jugendkategorien. Mit 16 Jahren hatte ihr Tanzpartner jedoch einen so grossen Wachstumsschub, dass es mit dem Standarttanzen nicht mehr klappte, und sie einen neuen Tanzpartner suchen musste. Diesen fand sie zwar gleich im selben Club, doch mangels Motivation dauerte diese Partnerschaft nur zwei Jahre lang.

Nach einem weiteren Wechsel ihres Tanzpartners konzentrierte sich Eva während drei Jahren aufs Latein- und Lateinformationstanzen. Im Jahr 2000 tanzte sie für kurze Zeit in England mit einem englischen Partner. Darauf folgte eine halbjährige Tanzpause.

Eva begab sich erneut auf die Suche nach einem Tanzpartner und hatte Tryouts in Schweden, Portugal und anderen Ländern. Schliesslich meldete sich Hendrik Benninger auf eines ihrer Internetinserate. Nach einem erfolgreichen Tryout in Tschechien starteten sie zusammen die aktuelle vielversprechende Tanzkarriere.

Werdegang und Erfolge bis zur Partnerschaft mit Hendrik »
copyright © 2006 - 2018 by www.passion2dance.com